Inhaltsversicherung, die Sachversicherung für Ihren Betrieb

Eine Inhaltsversicherung bietet Ihnen Schutz vor finanziellen Schäden, wenn Ihre Betriebseinrichtung,  Ausstattung, Vorräte, Bargeld oder Wertsachen durch einen versichertes Schadenereignis beschädigt oder abhandenkommt.

Versicherte Schadenereignisse sind z.B.:

  • Feuer
  • Leitungswasser
  • Sturm/Hagel
  • Einbruchdiebstahl
  • Elementarschäden

Bausteine der Inhaltsversicherung

Durch zusätzliche Bausteine kann die Versicherung individuell ergänzt werden um:

  • Glasbruchschäden
  • Transportschäden / Werkverkehr
  • Elektronikversicherung
  • unbenannte Gefahren
  • Allgefahrendeckung
  • Kleine Betriebsunterbrechungsversicherung (KBU)

Mit unserem SachPlus Baustein können Sie mit uns u.a. einen Unterversicherungsverzicht vereinbaren und auch Schäden durch grobe Fahrlässigkeit einschließen.

Schadenbeispiele

Durch einen technischen Defekt wird in Ihrem Betrieb ein Brand ausgelöst. 1/3 Ihrer Betriebseinrichtung ist zerstört, die Räume stark durch Rauch und Ruß verunreinigt. Bis alles wieder gereinigt und der Brandschaden vollständig beseitigt ist, dauert es drei Monate. In dieser Zeit kann Ihr Betrieb nur eingeschränkt arbeiten. Der erstandene Sachschaden an Ihrer Betriebseinrichtung und Ihren Vorräten ist über die Inhaltsversicherung versichert, ebenfalls ersetzt Ihnen diese, falls der Baustein Betriebsunterbrechung versichert ist, Ihren entgangenen Gewinn für den Zeitraum in der Sie nur eingeschränkt arbeiten konnten.

Durch einen Rohrbruch werden Ihre gelagerten Vorräte zerstört, die Ihnen dann durch die Versicherung ersetzt werden.

Nachts dringen unbekannte Täter in die Betriebsräume ein, brechen diverse Schränke auf und entwenden Bargeld sowie teure Werkzeuge. Auch hier wird der Schaden von der Versicherung ersetzt, das Bargeld nur in der versicherten Höhe.

Gut zu wissen:

Wie errechnet sich die Versicherungssumme?

Die Versicherungssumme ergibt sich aus dem Neuwert Ihre gesamten technischen und kaufmännischen Betriebseinrichtung, sowie den Wiederbeschaffungswert aller eingelagerten Waren und Vorräte.

Was ist eine Betriebsunterbrechungsversicherung?

Steht der Betrieb nach einem Schadenfall still, wird der finanzielle Verluste durch eine Betriebsunterbrechungsversicherung aufgefangen. Es werden die Kosten für Gehälter, Mieten und laufende Kosten erstattet.